· 

Lisa & Phillip - oder wenn zwei Superhelden Hochzeit feiern.

 

Individuelle Ideen stellen manch einen immer vor eine grosse Herausforderung. Aber was gibt es schöneres als ein Brautpaar das mit einem doch eher aussergewöhnlichen Thema zum Erstgespräch in unserer Werkstatt aufschlägt. 

 

Individuelle Ideen stellen manch einen immer vor eine große Herausforderung. Aber was gibt es Schöneres als ein Brautpaar, das mit einem doch eher außergewöhnlichen Thema zum Erstgespräch in unserer Werkstatt aufschlägt. 

 

Es galt also, einerseits die Ansprüche an das Thema "Marvel & DC" sowie auch Elemente des Brautkleids in der Dekoration einfließen zu lassen.

Punktum hat das Brautpaar in einer rieeeesigen DIYEinlage für jeden Gast individuell ein Scherenschnitt für die Sitzordnung angefertigt, bis anhin war mir das Marvel & DC Universum doch nicht so umfangreich bekannt wie jetzt ^^, denn jeder Gast war ein anderer Superheld.

 

Wir gestalteten die Dekoration so, dass diese mobil sowohl bei der Trauung auf dem Rheinschiff "Lällekönig" als auch in der Festlocation dem "Hadid Pavillon" Weil am Rhein eingesetzt werden konnte.

 

 

Grundsätzlich wurde die Dekoration als Leihdeko, fix fertig verpackt in Normkisten am Vortag an die Trauzeugen ausgegeben, der Aufbau erfolgte ebenfalls durch Freunde & Familie. Aufgrund des Wetters entschieden wir uns die Floristik am Samstag kurzum selbst zu liefern & in die bestehende Dekoration einzupflegen. Denn dass Wetter ist alles andere als schnittblumenfreundlich. 

 

Stan Lee wäre wohl begeistert, wenn er den Abend miterlebt hätte.

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0